Diese Winterthurer Kantonsräte streichen unsere Bildung zusammen!

alle3zusammen

Gestern hat der Regierungsrat ein Sparpaket über 1.8 Milliarden Franken bekannt gegeben, allein 180 Millionen Franken davon in der Bildung. Das hat allerdings eine Vorgeschichte. Letzten Dezember hat der Kantonsrat beschlossen, 1.8 Milliarden Franken für Bildung, Soziales und Personal zu streichen.

Auch Winterthurer Kantonsräte haben für die Kürzungen gestimmt. Sie greifen die Bildung an, zerstören Existenzen und verschlechtern die Lebensbedingungen Aller. Es fällt ihnen auch nicht besonders schwer, das zu tun: Sie können es sich leisten. Sie sparen Steuern – die Konsequenzen tragen Andere.

Die Daten aller Kantonsräte sind öffentlich auf der Website des Kantonsrats zu finden. Darum haben wir sie für Winterthur übersichtlich zusammengestellt – extra für euch!
Ruft sie an, schickt ihnen ein Bild auf Whatsapp schreibt ihnen ein Mail oder geht sie mal auf einen Kaffee besuchen.

Diese Kantonsräte sind „unsere“ Volksvertreter in Zürich. Sie haben eine Verantwortung uns gegenüber und müssen uns auch Rede und Antwort stehen. Erinnert sie daran!

Wir sehen uns am ersten Mai!

Das sind die Winterthurer Kantonsräte  und ihre Adressen:

Dieter Kläy

kläyMail: [email protected]

Tel: 052 202 41 14

Natel: 079 207 63 22

Lindstrasse 32
8400 Winterthur
Google Maps

FDP, verdient sein Geld als Lobbyist für die Reichen – beim Gewerbeverband. Besonders stossend: er ist Präsident der Berufsmittelschule Zürich, während er ihr gleichzeitig das Geld kürzt.

Walter Langhard

langhardMail: [email protected]

Tel: 052 233 40 56

Natel: 079 346 48 10

Grubenstrasse 44
8404 Winterthur
Google Maps

SVP, schafft bei der ZHAW in der Abteilung Finances & Services. Darum sollte er eigentlich wissen, dass Bildung auch Geld braucht. Hoffentlich kürzt er nächstes Jahr seinen eigenen Job weg.

René Isler 

islerMail: [email protected]

Tel: 052 233 31 03

Natel: 079 201 53 32

Steinackerweg 28
8405 Winterthur
Google Maps

SVP und Polizist.

Rolando Keller 

kellerMail: [email protected]

Tel: 052 267 65 67

Binzhofstrasse  14
8404 Winterthur
Google Maps

Oder schreibt ihm ins Gästebuch seiner Homepage.

Auch SVP, auch Polizist.

Und diesen Kantonsräten waren die Kürzungen egal, sie waren abwesend:

Franco Albanese

albaneseTel: 052 224 03 05

Maienriedweg 1a
8408 Winterthur
Google Maps

 

 

CVP, hat von seinem Papi ein Unternehmen geerbt. Darum braucht er auch nicht für gute Bildung zu stimmen. Und erst recht nicht für Sozialleistungen. Braucht er ja auch nicht, er hat ja genug.

Michael Zeugin
zeugin
Mail: [email protected]

Natel: 079 962 32 75

Steinberggasse 54
8400 Winterthur
Google Maps

 

GLP, ist Geschäftsführer einer Immobilienfirma, Verwaltungsrat einer Veranstaltungshalle sowie einer Ökobau und -immobilienfirma. Als Präsident von „Filme für die Erde“ tut er so, als ob er sich um die Zukunft sorgen würde – stimmt aber für Sparpakete. Ausserdem ist er Mitglied der Schulkommission der Kantonsschule Büelrain, was eigentlich gar nicht zusammen passen sollte. Deswegen findet er auch, dass Lehrer noch mehr Büroarbeit machen sollen. Er zwar zur Abstimmung nicht da, aber die Kürzungen sind ihm nicht egal. Er fordert nämlich, dass der Kanton noch viel mehr streichen soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.